header
 

Spitzentechnologie top verarbeitet

Haag-Streit hat sich dank ihrer hochqualitativen Präzisionsinstrumente in der diagnostischen Augenheilkunde bei Ophthalmologen weltweite Anerkennung geschaffen. Modernste Verfahren und Techniken prägen die neue Generation unserer medizintechnischen Produkte.

Specialist Regulatory Affairs 80–100 % (m/w)

Ihre Herausforderung: In dieser anspruchsvollen Schlüsselfunktion sind Sie für die weltweite Registrierung unserer Medizinprodukte verantwortlich. Sie überprüfen die bestehende Produktentwicklung auf Compliance mit den geltenden Normen und gesetzlichen Vorgaben und pflegen den Design Control Prozess. Unseren Vigilance Manager unterstützen Sie bei Produktanalysen und der Kommunikation mit externen Prüfinstituten und Behörden.

Ihr Profil: Ihre Fachkompetenz, Ihr analytisches Denkvermögen und ausgeprägtes Prozessdenken zeichnen Sie aus. Erfahrungen im Bereich Medizintechnik oder Qualitätsmanagement garantieren Ihnen eine erfolgreiche Einarbeitung. Sie überzeugen uns als versierter Machertyp mit ausgezeichneten Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch. Ihre ausgeprägten redaktionellen Kenntnisse können Sie gewinnbringend einsetzen. Im Umgang mit verschiedenen Anspruchsgruppen sind Sie äusserst flexibel und schaffen dadurch nachhaltiges Vertrauen. Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Integrität ergänzen Ihr vielseitiges Profil.

Unser Angebot: Spannende Arbeitsinhalte und attraktive Anstellungsbedigungen. Professionalität und Stabilität prägen unsere Unternehmenskultur. Es erwartet Sie ein sympathisches und engagiertes Team.

Wenn Sie Ihre Leidenschaft für Präzision und Innovation mit uns teilen möchten, freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung. Beat Hugi, Leiter Qualitätsmanagement, beantwortet gerne Ihre Fragen. Sie erreichen ihn unter unserer Hauptnummer.

Haag-Streit AG
Human Resources
Karin Schürch
Gartenstadtstrasse 10
3098 Köniz

Telefon +41 (0) 31 978 01 11
 

 

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung